Rekord-Ernte

„Und bring am Samstag die Kamera mit“, sagte mein Vater. Warum, ist mir schon klar: Ich soll seinen Garten fotografieren. Die Tomanten-Rekordernte, zum Beispiel.

Schöne Blumen hat er auch. Gladiolen und Ghana und irgendwelche lila Blümchen, von denen er selber nicht weiß, wie sie heißen.

Ein Kommentar

  1. Liebe Frau Nebel

    so eine Tochter hätte ich auch gerne, aber alles kann der Mensch nicht haben.
    Meine Tomaten sind in einem riesigen Topf und ganz klein, aber sie schmecken super.
    Und ich habe viele Kornblumen und Kapuziner .
    Unbekannterweise lieben Gruß an Ihren Vater und Ihnen ein schönes WE
    Natürlich auch einen lieben Gruß für Sie und danke für die tollen Bilder unter meinen Geschichten

    Ursula Geier

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.