Geburtstagsfeier mit Blick auf die Alb

Wir waren auf einer Geburstagsfeier, die in der umgebauten Scheune eines Bauernhofs stattfand. Natürrrlich zeige ich hier keine Fotos von Leuten. Aber die Landschaft kann sich ja nicht wehren:

An so einen Ausblick könnte ich mich gewöhnen.

Ganz viel Mais. Und so rund eine Stunde später sah es so aus:

Das war so weit draußen, dass sich die Lichtverschmutzung in Grenzen hielt. Ich hab zwei Sternschnuppen gesehen. Die ersten meines Lebens. Sonst verpenne ich die Dunkelheit ja meist vorm Fernseher. Und wenn ich bei uns daheim aus dem Fenster sehe, sehe ich ein taghell erleuchtetes Stuttgart – oder riiiiiesige Bäume.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.