Kinder, wie die Zeit vergeht! – Fotos

Bei Facebook hat eine Berufskollegin dieser Tage ihr altes Führerscheinfoto gezeigt. Olle Bilder, dachte ich, die hab ich auch. Immer wieder lustig, mit welchen Frisuren, Haarfarben, Brillen und Klamotten man sich früher mal verschandelt hat. Und wie jung man mal war. Ich hab mal in meiner virtuellen Fotokiste gegrabbelt und präsentiere kichernd meine Fundstücke:

 

Das Foto links ist mein Führerscheinbild, da war ich 17. Rechts, das ist ein paar Jahre später, als Studentin. Da muss ich so 21 gewesen sein. In den 80-er Jahren. Die Brille, Kinder, nee!

 

Links: 22, Studentin, mit langen Henna-gefärbten künstlichen Locken. Rechts: 1995, mit 35, bei WELLA. Da hatte ich einen professionellen Haarschnitt gewonnen. Weg war die Mähne, die im Lauf der Jahre eh immer dünner und zipfeliger geworden war. Nur das Rot blieb.

 

In den 90-ern. Links bei einer Ausstellungseröffnung, rechts bei einer Firmenfeier. Früher war’n wir nicht nur jünger,sondern auch dünner.

 

Porträt und Bewerbungsfoto 1999.

 

2004. Links bei einer Firmenveranstaltung, rechts beim Lesen im Urlaub.

 

2007 oder so. Die bevorzugte Haarfarbe ist jetzt blauschwarz.

 

Und zwischendrin mal wieder rötlich.

Daheim in der Küche, beim Zeitunglesen. Und mit Brezel. 🙂

5 Kommentare

  1. Ist schon lustig. Jetzt sollte noch eins in Grau dazustellen. Mal sehen, ob ich Gerhard zum Fotografieren überreden kann. Wenn ich, wie viele andere Leute, mit der Digitalkamera Fotos von mir selber mache, schau ich immer drein, wie eine Kuh wenn’s donnert. Ich kann das nicht.

  2. Boah, solch einen Frisurenwechsel durch die Zeiten hat sonst nur Ute Mora von der Lindenstraße hingekriegt.

    Sind aber schon tolle Portraits dabei! Mir gefällt das mit dem schwarzen Kostüm von 2007 am besten!

    Meinereiner hat ja auch ein Fotoalbum mit einem Foto aus jedem Jahr seines Lebens angelegt.

    Da kannste auch nur sagen: Auf den alten Fotos sieht man immer so jung aus….*g*

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.