Vierbeinige Assistenten

Kater Indie hält meine Unterlagen besetzt.

Wenn ich die eingereichten Kurzgeschichten lesen und beurteilen will, dann muss ich um ihn herumblättern. Wenn die Teilnehmer wüssten, unter welch verschärften Bedingungen der Wettbewerb entschieden wird! 😉

Yannick bügelt derweil die Schmutzwäsche.

Indie hängt ab und passt auf, dass er beim Hausputz nicht unter den Staubsauger kommt.
Das Bild ist kein Porträt von ihm. Ich hatte es schon lange bevor Indie bei uns einzog. Das hat die Künstlerin Gabriele L. Berndt gemalt, was sich die Kenner ihrer Arbeit längst gedacht haben.

Hausputz und Bürokram sind anstrengend. Indie und Cooniebert sind entsprechend erschöpft.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.