KW 10: Rundum verputzt

So, jetzt ist auch die Seite zur Lenaustraße hin verputzt. Derzeit rennen wir wegen der Innenausstattung von A nach B.

Das Sanitärgedöns ist bereits ausgewählt, die Fliesen haben wir am Wochenende ausgesucht. War das eine Prozedur! Ich dachte, das sei wie beim letzten Objekt, bei dem man praktisch die Wahl zwischen zweierlei Designs hatte und war der Meinung, das sei in einer Viertelstunde erledigt. Nix war’s! Zwei Stunden haben wir gebraucht! Wir fingen bei Null an, hatten aber zum Glück einen kompetenten Berater. Alleine wäre ich angesichts der unendlichen Menge an Möglichkeiten völlig überfordert gewesen.

Jetzt kommt noch das Parkett für Schlafzimmer und Kinderzimmer (oder Büro) dran. Das auszusuchen werden wir hoffentlich nächste Woche irgendwie auf die Reihe kriegen. Und einen Schlüssel fürs Gebäude bekommen wir auch. Wenn wir’s zeitlich denn schaffen, ihn beim Architekten abzuholen. Vielleicht am Mittwoch.

2 Kommentare

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.