KW 12: Wer baut, geht an die Decke

Ein bisschen was hat sich gegenüber letzter Woche getan. Im Bad sind schon Dusche und Waschbecken erkennbar. Zumindest die Stellen, an die das alles kommt:

Die Kabel im Flur sind unter Putz, der Sicherungskasten da, wo er hingehört. Und aus den Terrassenfenstern im Wohnzimmer sieht man das Sauwetter draußen.

 

Auch im Treppenhaus gibt’s was zu sehen. Baugerümpel im Eingangsbereich – und Fußabdrücke an der Decke!

Ja, wer baut, geht manchmal an die Decke. Oder weiß phasenweise nicht mehr, wo oben und unten ist. Wer es nicht glaubt: Hier ist der Beweis.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.