KW 13: Briefkasten und Maschinenraum

Ui, das Haus hat schon einen Briefkasten! Die erste Partei wird im April bereits einziehen.

Aber es ist schon noch ziemlich „Baustelle“.

Die Aussicht aus dem Wohnzimmer ist noch nicht so berauschend. Aber am Dienstag geht’s zum Architekten um die Gestaltung der Terrasse/Außenanlage zu besprechen. Das wird schon noch …

Das Gedöns da ist im Klo stationiert und wird was mit der Heizung zu tun haben:

Im Keller war ich … da ist so eine Art „Maschinenraum“ mit allerhand Gekröse. Sicher identifiziert habe ich nur den Sicherungskasten.

Von außen isses schon ganz nett:

Auf der Seite „Paul-Klee-Weg“. Und der Traktor gehört den Nachbarn rechts, der hat mit uns nix zu tun.

Auch von der Seite „Lenau-Straße“ ist die Sache schon recht ansehnlich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.