Netzwerke 2: Es wackelt, es piepst, es rümpelt

Ach, es geht doch nichts über gut funktionierende Netzwerke! Habe ich neulich erst das lang ersehnte und umschlichene Drachen-Relief mit Hilfe des Schwarmwissens erworben, hat mir die Netzerwerkerei jetzt das Leitungs-Suchgerät beschert, das ich vergeblich versucht habe, bei Amazon zu bestellen.

Barbara, vielen Dank! Am Freitag angeleiert, am Samstag war’s da. Wenn das Geld auch so schnell eintrifft wie die Ware, ist alles paletti!

Und noch ein Päckchen ist gekommen: Mein Geschenk zum Einzug. Danke an Gerhard, Kristina – und Nicky! Uns verbindet eine alte Forums-Freundschaft. Was als Tratsch-Plattform über eine Fernsehserie begonnen hat, hat sich längst zu einem sehr hilfsbereiten Netzwerk ausgewachsen.

Das war in dem Päckchen: Kitty.

 

Das Kätzchen hat so ein Solar-Dingens am Allerwertesten … und solange da genügend Licht draufscheint, bewegt sich das Schwänzchen. Was es nicht alles gibt! 😀

Kitty steht im Wohnzimmer im Regal, und bis jetzt hat nur der rote Kater Yannick mal kurz daran geschnuppert, die anderen zwei hat das noch gar nicht interessiert.

Wenn immerfort Zeug ins Haus kommt, muss auch mal was weg. Ute und Isa haben am Samstag mich und 5 Kartons mit meinem Kram zum Warentauschtag nach Nellingen mitgenommen. Auch euch nochmals vielen Dank!

Wer das Prinzip „Warentauschtag“ nicht kennt: Das ist wie ein Flohmarkt, nur dass da alles gratis ist. Jeder kann was abgeben, jeder kann was mitnehmen. Ein Müllvermeidungsprojekt vom BUND und der Stadt. Das findet jedes Jahr im Herbst statt und ist immer ein mords Spektakel. Schon lange, bevor offiziell geöffnet ist, warten die Interessenten im Eingangsbereich und gucken, was die Leute an Kram abgeben. Man muss froh sein, wenn sie einem nicht noch die Handtasche von der Schulter reißen, wenn man sein Zeug abgibt. Aber wir drei Damen sind schon ein eingespieltes Team und wissen uns und unsere Ware zu verteidigen.

Und ich bin eisern geblieben: Kein Materie-Austausch! Ich habe nur was weggebracht und nicht noch Kram von dort mit heimgenommen!

Ein Hoch auf die Netzwerke, ob online oder old school!

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.