Meine Technikater

Katzen scheinen irgendwie technikaffin zu sein. Joschi liebt Kabel – er hat sie zum Fressen gern! – und alle möglichen Gerätschaften, ob sie nun eingeschaltet sind oder nicht. Die Tastatur vom zweiten Arbeitsplatz war gerade denkbar inaktiv. 

Auf dem Schreibtisch schläft er auch gern. Je mehr Kram da rumliegt, desto besser. Wenn allerdings Indie auf dem Schreibtisch thront, ist kein Platz mehr für Kram. Dann ist der Tisch voll. 😀

Der Bürokatz hat jetzt einen eigenen Arbeitsplatz, Foto: © E. Nebel
Joschi beim Büroschlaf, Foto: © E. Nebel
Mitten im größten Chaos, Foto: © E. Nebel
Wer schläft, macht schon keinen Quatsch, Foto: © E. Nebel
Hier thront der Boss. Noch Fragen? Foto: © E. Nebel

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.