Cover Königin Ruhr

Birgit Ebbert: Die Königin von der Ruhr. Roman

Erwartungsgemäß ist Krupp senior stinksauer, als sein Sohn eine „alte Jungfer“ heiratet, die als Gouvernante arbeitet und weder besonders reich ist noch besonders schön. Dass Margarethe besonders klug ist und deutlich mehr Dampf auf der Kanne hat als sein Sohn, kapiert Alfred erst spät. Was sie alles für die Familie sowie für die Firma und deren Mitarbeitende tut, wird er leider nicht mehr erleben. 

Weiterlesen
Cover Mademoiselle Marthe

Ulrike Renk: Mademoiselle Marthe und die Küche der Freiheit. Roman

Die Informationen über das reale Leben der Marthe Marie Joséphine Distel (1871 – 1934) sind dünn gesät. Also musste die Autorin über weite Strecken ihre Fantasie walten lassen, um uns spannend und plausibel zu erzählen, wie aus einem einfachen Mädchen aus der französischen Provinz eine der ersten Journalistinnen in Frankreich wurde. Eine Frau, die eine eigene Kochzeitschrift herausgab und eine Kochschule gründete, die es heute noch gibt … in 15 Ländern.

Weiterlesen