Blätternde Kastanien und eine traurige Weide

Ja, ja, ich weiß: Bilder von der Kastanienallee gibt’s bei mir jedes Jahr. Nirgends sonst sieht man hier so schön den Jahreslauf wie an diesen Bäumen.

Die meisten Kastanienbäume waren am 1. April noch kahl. Doch der eine oder andere „frühreife“ ist auch darunter. Es sind immer dieselben, die früher dran sind als der Rest. Ob das eine andere Art ist? Oder hat jeder Baum sein individuelles Timing?

Die Trauerweide hab ich neu im Repertoire. An der latsche ich zwar schon seit meiner Kindheit fast täglich vorbei, aber besonders fotogen ist sie mir bisher noch nie vorgekommen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.