KW 20: Außen hui … jedenfalls zum Teil

Das Gerüst ist zum Teil schon abgebaut und jetzt sieht man die Farbgestaltung der Fassade. Das Wetter war auch ausnahmsweise mal freundlich. Nur ums Haus rum schaut es noch nicht so klasse aus. Aber das wird noch. Über die Gestaltung der Außenanlagen wurde bereits gesprochen.

Das Auto gehört nicht zu uns. Wir haben keines.

Von der Wiese aus gesehen. Ich bin durch kniehohes Gras gewatet und kam mit klatschnassen Hosenbeinen wieder raus. Es hatte wenige Minuten vorher noch geregnet.

Was ein bisschen merkwürdig ist: Die anderen Parteien haben die Briefkastenfächer bereits unter sich aufgeteilt. Mit der Belegung der Wohnungen hat das irgendwie nix zu tun. Für unsere Wohnung links unten ist noch das Fach rechts unten frei. Oder das zweite von oben. Naja, egal. Der Postbote richtet sich nach dem Namen, dem ist das ja wurscht, wer wo wohnt.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.